22 Jahre AIW®
… auf die Erfahrung kommt es an!

Aktuelles

19. Corona-Info - ANTIGENTESTS ab 7.12.

04.12.2020

Liebe Auftraggeberinnen und Auftraggeber!

Werte Klientinnen und Klienten!

In unserer letzten Infomail haben wir Sie informiert, dass PersonenbetreuerInnen sowohl in Österreich als auch in den Nachbarländern als Pendler gelten und daher keinen Covid19-Test für die Ein- und Ausreise benötigen.

Nun hat die slowakische Regierung gestern Nachmittag eine neue Verordnung für die Einreise in die Slowakei veröffentlicht. Diese Verordnung betrifft vor allem Personen, die als Pendler gelten, also auch unsere BetreuerInnen.

Ab Montag den 7.12., 7h dürfen alle Pendler, d.h. auch BetreuerInnen nur mit einem negativen Antigen-Test in die Slowakei einreisen. Diese neue Regelung betrifft demnach alle BetreuerInnen, die kommende Woche nach ihrem Turnus zurück in die Slowakei reisen möchten. Laut dieser neuen Verordnung werden allerdings nur in der Slowakei durchgeführte Antigen-Tests, die nicht älter als 14 Tage sind, akzeptiert. Begründet wird die Maßnahme mit der schlechteren epidemiologischen Situation außerhalb der Slowakei.
Da es für unsere BetreuerInnen, die sich zurzeit in Österreich befinden, völlig unrealistisch ist bis 7.12. einen slowakischen Antigen-Test machen zu können, haben wir heute die zuständigen slowakischen Ministerien kontaktiert und sie auf diese nicht realisierbare Regelung hingewiesen. Wir bekamen auch sofort eine schriftliche Antwort vom Staatssekretär des Außenministerium, dass an dieser Frage gearbeitet wird und am Wochenende eine Entscheidung getroffen werden sollte, ob auch in Österreich durchgeführte Antigen-Tests bei den Grenzkontrollen akzeptiert werden.

Wir gehen davon aus, dass es sich hier nur um eine nicht zu Ende durchdachte Regelung der slowakischen Entscheidungsträger handelt und bei Kontrollen selbstverständlich auch Antigen-Tests aus Österreich akzeptiert werden.

Daher haben wir heute all unseren BetreuerInnen, die in den kommenden Wochen aus Österreich in die Slowakei zurück reisen, geraten, 1-2 Tage vor deren Ausreise einen Antigen-Test in Österreich zu absolvieren.

Die Antigen-Tests führen die meisten Hausärzte oder auch viele Apotheken durch. Hier finden Sie zur Information einen Link mit den aufgelisteten Teststellen: https://www.apoapp.co.at/wp-content/uploads/covid-19-antigentests-apothekenliste.pdf?fbclid=IwAR13K3jk9dMO2sJkof1ndOkm996tdajPWComh0gXluOKHA5KHhLhWFNI4-Y

Die Kosten der Antigen-Tests bewegen sich zw. 40-60€. Bitte helfen Sie Ihren BetreuerInnen bei der Organisation der Tests, wenn sie zur Testung fahren müssen und keine Transport-Möglichkeit haben. Eine Teilung der Testkosten, bzw. deren Übernahme wäre ebenfalls eine Hilfe für die BetreuerInnen. Zurzeit ist es unklar, ob die Bundesländer auch die Kosten der Antigen-Tests rückerstatten werden. Jedenfalls ist es ratsam jede bezahlte Rechnung aufzuheben.

Im Falle, dass sich Ihre BetreuerInnen am Wochenende zw. 11. - 13.12. am Betreuungsort in Österreich befinden, können sie ebenfalls an der vorangekündigten Massentestung teilnehmen. In dem Fall würden keine Kosten anfallen.

Sollten die BetreuerInnen bei einer Grenzkontrolle keinen Antigen- oder PCR Test vorweisen können, müssen sie mit ihren im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen 10 Tage in Heimquarantäne verbringen.

Kroatische BetreuerInnen als BerufspendlerInnen benötigen keinen Covid19-Test für ihre Rückreise nach Kroatien. Für die Einreise aus Kroatien nach Österreich benötigen sie je nach Region weiterhin einen PCR-Test. Diese Regelung ist seit 17.10.2020 unverändert.

Ungarische BetreuerInnen haben zurzeit keine Einschränkungen bei der An- und Abreise und können die Grenzen auch ohne einen Covid19-Test passieren.

Wenn Sie ungarische BetreuerInnen haben und Sie sich wünschen, dass diese vor jedem Turnus getestet werden, benötigt die Organisation eine Vorlaufzeit von 7-10 Tagen. Leider gibt es in Ungarn nach wie vor nur einige wenige Teststellen. Ein PCR-Test muss nach ungarischen Gesetzen zweimal in Abstand von ein paar Tagen gemacht werden und ist daher auch mit höheren Kosten (ca 160-180 €) verbunden. Die Auswertung benötigt dann auch ein paar Tage, sodass man mindestens eine Woche Wartezeit zwischen der ersten Testung und dem Ergebnis in Kauf nehmen muss.

Wir möchten Sie eindringlich bitten die Besuche im Betreuungshaushalt auf das Minimalste einzuschränken. Es wird uns  immer öfters von den BetreuerInnen berichtet, dass betreute Personen nach wie vor viel Besuch (Nachbarn, Freunde, Angehörige usw.) bekommen ohne eine Maske zu tragen oder andere Schutzmaßnahmen einzuhalten. Auf dieser Weise sind bereits mehrere BetreuerInnen an Covid19 erkrankt. Bitte bemühen wir uns alle gemeinsam, dass die BetreuerInnen, die betreuten Personen und jede/r von uns eine Ansteckung vermeidet.

Vielen Dank für Ihre bisherige Unterstützung und trotz all diesen Einschränkungen wünschen wir Ihnen eine schöne Adventzeit!

Zuzana Tanzer & Ihr AIW Team


 

Táto webová stránka používa cookies

Pre personalizáciu obsahu a reklám, pre poskytovanie funkcií sociálnych médií a analýzu návštevnosti využíváme súbory cookie. Informácie o tom, ako náš web používáte, zdieľame so svojími partnermi pre sociálne média, inzercie a analýzy. Partneri tieto údaje môžo skombinovat s ďalšími informáciami, ktoré ste im poskytli alebo ktoré získali v dôsledku toho, že používáte ich služby. V prípade Vášho súhlasu prosím pokračujte pri prehliadaní webovej stránky a stačte OK.
Spracovaniu cookies zabránite zmenou nastavenia v internetovom prehliadači.(Viac informácií)

OK

Súbory cookie sú malé textové súbory, ktoré môžu webové stránky používať na zefektívnenie používateľskej skúsenosti.
Zákon uvádza, že na Vašom zariadení môžeme ukladať súbory cookie, ak sú pre prevádzku týchto stránok nevyhnutné. Pre všetky ostatné typy súborov cookie potrebujeme vaše povolenie.
Táto stránka používa rôzne typy súborov cookie. Niektoré súbory cookie sú umiestnené službami tretích strán, ktoré sa zobrazujú na našich stránkach.
Získajte viac informácií o tom, kto sme, ako nás môžete kontaktovať a ako spracovávame osobné údaje v našich Pravidlách ochrany osobných údajov. Váš súhlas sa vzťahuje na nasledujúce domény: www.24hpflege.at