21 Jahre AIW®
… auf die Erfahrung kommt es an!

Aktuelles

4. Corona-Info - Eine MÖGLICHKEIT

18.03.2020

Liebe Auftraggeberinnen und Auftraggeber!
Werte Klientinnen und Klienten!

Wir werden Sie nicht täglich mit Info-Mails zuschütten. Sie hören oder lesen sicherlich genug über das aktuelle Thema. Aber heute haben wir durchaus gute Nachrichten für Sie.

Es haben sich heute einige BetreuerInnen bei uns gemeldet, die sich derzeit in ihren Heimatländern befinden und bereit sind trotz der Umstände nach Österreich zu reisen und Betreuungen zu übernehmen. Um diese wertvolle Unterstützung nicht zu verlieren und für spätere Ausfälle der BetreuerInnen gerüstet zu sein, haben wir eine Lösung gefunden.

In Zusammenarbeit mit der WKÖ Wien ist es uns gelungen eine Unterkunftmöglichkeit für BetreuerInnen in Wien zu organisieren. Alle BetreuerInnen, die nach Österreich anreisen möchten, werden vorerst in diese Unterkunft gebracht. Die Anreise innerhalb ihres Heimatlandes bis zur Grenze müssen die BetreuerInnen selbst durch ihre Angehörigen organisieren. Ab der Grenze bis zur Unterkunft in Wien werden österreichische Taxis bestellt. Die WKÖ Wien gemeinsam mit der Stadt Wien übernehmen die Kosten der Taxis und der Unterkunft. 

Von dieser Unterkunft aus werden die BetreuerInnen je nach Verfügung und Bedarf zu unseren KlientInnen weiter vermittelt. Die Anreise der BetreuerInnen von der Unterkunft in Wien bis zum Betreuungsort (österreichweit) kann entweder mit Ihrer Hilfe (Sie holen die Betreuungskraft selbst ab) oder auch mit Taxis erfolgen, wobei die Kostenübernahme für Taxifahrten außerhalb des Bundeslandes Wien durch die WKÖ noch ein offener Punkt ist.

Wir haben heute alle unsere BetreuerInnen über diese Möglichkeit informiert und hoffen auf viele Anmeldungen, um bei Ausfällen helfen zu können.

Da die Grenzeinschränkungen immer strenger werden, versuchen wir so schnell als möglich so wiele BetreuerInnen als möglich in diese Unterkunft in Wien zu bringen. Dann wären wir auch bei völligen Grenzschließungen noch handelsfähig und einen Schritt voraus.

Sollte die Corona-Krise jedoch länger anhalten, kann es trotz all unseren Bemühungen passieren, dass wir nicht alle BetreuerInnen Ausfälle abdecken können. Bitte überlegen Sie jetzt schon für einen solchen Notfall alternative Betreuungsmöglichkeiten vor Ort.

Wir tun, was wir können und verlieren die Hoffnung nicht!

Herzliche Grüße und alles Gute!

Zuzana Tanzer und Ihr AIW Team!

PS: alle aktuellen Infos finden Sie auch auf unserer Webseite www.aiw.or.at

 


 

Táto webová stránka používa cookies

Pre personalizáciu obsahu a reklám, pre poskytovanie funkcií sociálnych médií a analýzu návštevnosti využíváme súbory cookie. Informácie o tom, ako náš web používáte, zdieľame so svojími partnermi pre sociálne média, inzercie a analýzy. Partneri tieto údaje môžo skombinovat s ďalšími informáciami, ktoré ste im poskytli alebo ktoré získali v dôsledku toho, že používáte ich služby. V prípade Vášho súhlasu prosím pokračujte pri prehliadaní webovej stránky a stačte OK.
Spracovaniu cookies zabránite zmenou nastavenia v internetovom prehliadači.(Viac informácií)

OK

Súbory cookie sú malé textové súbory, ktoré môžu webové stránky používať na zefektívnenie používateľskej skúsenosti.
Zákon uvádza, že na Vašom zariadení môžeme ukladať súbory cookie, ak sú pre prevádzku týchto stránok nevyhnutné. Pre všetky ostatné typy súborov cookie potrebujeme vaše povolenie.
Táto stránka používa rôzne typy súborov cookie. Niektoré súbory cookie sú umiestnené službami tretích strán, ktoré sa zobrazujú na našich stránkach.
Získajte viac informácií o tom, kto sme, ako nás môžete kontaktovať a ako spracovávame osobné údaje v našich Pravidlách ochrany osobných údajov. Váš súhlas sa vzťahuje na nasledujúce domény: www.24hpflege.at